segelschiff

Über uns

anleger-vogeperspektive

Die Bootswerft wurde bereits 1921 unter dem Namen Bootswerft Amöneburg von Herrn Arthur Schmidt gegründet.

Nach drei Generationen „Schmidt“ und langjähriger Mitarbeit im Unternehmen habe ich den Betrieb 1997 übernommen, modernisiert und als Fachbetrieb für Service und Technik in der Profi-, Behörden- und Sportschifffahrt ausgerichtet.

Mit unserem Service-Mobil können wir viele Arbeiten auch an Ihrem Liegeplatz ausführen.
Ich habe derzeit fünf Mitarbeiter in Verkauf und Service beschäftigt.
Die Bootswerft liegt in Mainz-Amöneburg, einem Vorort von Wiesbaden an einem Seitenarm des Rheins, von der Insel „Petersaue“ vom Hauptfahrwasser abgetrennt.
Die Flusslage ist Rhein-km 501,0 am rechten Ufer, zwei Kilometer unterhalb der Mainmündung.
Die Liegeplätze unserer Marina liegen ruhig, ohne Berufsschifffahrt in diesem Seitenarm unweit einer Wasserskistrecke und sind ganzjährig nutzbar.
Durch eine eigene Sliprampe ist Ihr Boot bei uns schnell im Wasser und auch schnell wieder raus. Gerne übernehmen wir dass für Sie oder unterstützen Sie dabei.
Unsere Transportkapazität reicht per Hydrauliktrailer bis 10t, auf der Heling bis 20t.
Auf unserem Freigelände lagern wir Boote im Winterlager bis 15m Länge, in der Halle bis 9m Länge.